Verhütung 

Verhütung ist ein sehr persönliches Thema, das in einem individuellen Gespräch ausführlich besprochen werden sollte. Neben Wünschen zur einfachen Handhabung und positiven Nebeneffekten, wie schönerer Haut, spielt natürlich vor allem Ihre aktuelle Lebenssituation eine große Rolle bei der Wahl der für Sie richtigen Methode. Ob z.B. eine natürliche Verhütung, die Pille, eine Spirale oder andere Methoden verwendet werden sollten ist auch abhängig von ihrer persönlichen Krankengeschichte und den Risikofaktoren, die Sie mitbringen.

 

Übrigens: Junge Frauen mit gesetzlicher Krankenversicherung bis zum vollendeten 20. Lebensjahr haben grundsätzlich Anspruch auf Kostenübernahme der Pille durch die jeweilige Krankenkasse. Neben dem Rezeptanteil ab Vollendung des 18. Lebensjahres können noch Zuzahlungen bei Pillen erforderlich sein, deren Apothekenverkaufspreis über dem allgemein festgesetzten Festbetrag liegt.

  

Kassenleistung:

Kostenübernahme der Pille bis zum vollendeten 20. Lebensjahr

Vielleicht interessieren Sie sich auch für die Teilnahme an unserer Studie.